Neuigkeiten

Schiedsrichter gesucht  –  *** Artikel ergänzt ***

Auch wenn die Borussia mittlerweile 7 aktive Schiedsrichter stellt, werden dennoch weitere gesucht, damit auch künftig im saarländischen Fußball alle Spiele von neutralen Unparteiischen geleitet werden können.Kosten der Ausbildung und Ausrüstung trägt natürlich der Verein. Und durch die Spielleitungen kann man sich ein Taschengeld verdienen.

Der nächste Lehrgang findet von Freitag, 14.02.2020 (17 Uhr) bis Sonntag 16.02.2020 (ca. 12 Uhr) an der Sportschule in Saarbrücken statt. Verpflegung und auf Wunsch Übernachtungsmöglichkeit werden gestellt.

ERGÄNZUNG:
Ab dem 29.02.2019 findet an 4 Samstagen im Sportheim des SV Bexbach ein weiterer Lehrgang statt. Dauer jeweils 9 Uhr bis ca. 13 Uhr.

Lust bekommen?
Einfach einen unserer Schiedsrichter oder ein Vorstandsmitglied ansprechen oder einfach eine Nachricht über das Kontaktformular senden.



Möge euch 2020 alles bringen, was ihr euch davon erhofft.


wünschen wir all unseren Mitgliedern, Freunden, Förderern und Partnern verbunden mit einem herzlichen Dank für alle Unterstützung im vergangenen Jahr.


Mädchen im Schnuppertraining

In der vergangenen Woche war das DFB-Mobil mit den Trainern Karsten Specht und Philipp Häfner in der Grundschule Spiesen zu Gast um den Schülerinnen die Sportart Fußball vorzustellen. Einige zeigten sich so interessiert, dass kurzfristig bei unserer Borussia ein „Schnuppertraining“ angesetzt wurde. Und trotz des momentan mehr als unschönen Wetters konnte Trainerin Andrea Depta gleich 9 Mädchen begrüßen, die nicht nur voller Begeisterung dabei waren, sondern künftig weiterhin montags um 17 Uhr auf dem Gänsberg Fußballspielen wollen. Und diejenigen, die heute nicht konnten oder es nicht wussten, sind dann natürlich auch herzlich willkommen.

Kontakt: Andrea Depta, Tel.  0157 55889044


Neue Rubrik unter Jugend 

Jugend-Aktuell


Super Leistung, Paula!

(Foto: Saarländischer Fußballverband)

Am 08. und 09.10. hat die „U13 Mädchen“ des Saarlandes in Koblenz am Regionalturnier teilgenommen. Teilnehmende Verbände waren das Saarland, Südwest und Rheinland. Bei der U13 des Saarlandes war unsere Spielerin der D1 Paula Chochlovius Quintanero (im Foto 1. von links) dabei. Mit zwei Siegen und zwei Unentschieden hat die U13 des Saarlandes das Turnier gewonnen.

Da Paula und drei weitere Spielerinnen „überragende Leistung in diesem Regionalturnier gezeigt haben, wurden sie direkt in den Kader der U14-Auswahl berufen, die im April 2020 den U14-DFB-Länderpokal in Duisburg bestreiten wird“ (Zitat Pressemeldung SFV).

Ganz herzlichen Glückwunsch für diesen Erfolg!


Vorstandsarbeit geht weiter

Nach anstrengenden Wochen und Monaten für die Vorbereitung und Abwicklung unserer 110-Jahr Feier ging nach kurzer Verschnaufpause die Vorstandsarbeit weiter. So traf sich Ende August unser Vorstand zur Sitzung, in der die einzelnen Spartenleiter einen kurzen Sachstand zu der AH, der Aktiven-Mannschaft, der Frauen- und der Jugendabteilung gaben. Anschließend wurde auf die Teilnahme am Spieser Dorffest und auf die Sportwerbewoche mit der Jubiläumsveranstaltung zurückgeblickt. Neben weiteren kurzfristigen Themen waren ein großer Themenschwerpunkt die Vorstandsneuwahlen im kommenden Jahr. Hier werden sich der bisherige 1. und 2. Vorsitzende des Vereins, der Jugendleiter und sein Stellvertreter und auch der Vorsitzende der AH-Abteilung nicht mehr zur Wahl stellen. Gesucht werden daher Nachfolger, die Spaß an der Mitgestaltung unseres Vereinslebens haben!


 

110 Jahre Borussia Spiesen! 4 Tage wurde gefeiert

Ende Juni feierte unsere Borussia vier Tage lang den 110. Vereins-Geburtstag. Nach dem Blitzturnier am Donnerstag folgte freitags das Jubiläums-Derby zwischen Spiesen und Rohrbach. Im Anschluss daran startete der offizielle Festkommers. Gekommen waren neben Bürgermeister Reiner Pirrung viele lokale Vertreter aus Politik, Kirche und ortsansässiger Vereine. Natürlich durften bei dem Festakt die vereinsinternen Ehrungen nicht fehlen.

Besonders viel Applaus erhielten die Spielerinnen und Spieler und Trainer der E1- und E2-Jugend und D2-Jugend, die in ihren Gruppen jeweils den ersten Platz belegten. Gefeiert wurden auch die Frauenmannschaft für ihre Vizemeisterschaft und den Aufstieg in die Verbandsliga sowie die AH-B Herren für den nach 2017 erneuten Gewinn der Saarlandmeisterschaft. Unser Vorsitzender Jens Kiefer nahm anschließend die Ehrungen langjähriger Vereinsmitglieder vor. 20 Jahre Mitglied sind Thorsten Arend, Ellen Häfner sowie Gerd Häfner und Patrick Schöndorf ist seit 25 Jahren im Verein. Bereits seit 40 Jahren Vereinsmitglied ist Michael Rimpel. Für 10 Jahre aktive Vereinsmitgliedschaft wurden Peter Füssenich, Anika Pitzius, Henning Rammo, Egon Rauch und Markus Rheinheimer geehrt.

Auch Ehrungen vom Saarländischen Fußballverband wurden vorgenommen. So erhielt Stephen Ringling die Jugendleiter-Ehrennadel für seine herausragenden Leistungen in der Jugendarbeit des Vereins. Die Verbands-Ehrennadel erhielten Siegfried Depta für seine Leistungen als Trainer (seit 17 Jahren!) der Frauenmannschaft und seine langjährige Vorstandsarbeit und Jürgen „Stix“ Kesting für seine 20-jährige Tätigkeit als Platzkassierer. Auch Andreas Kohler wurde in Abwesenheit mit der Verbands-Ehrennadel für 25 Jahre Betreuer der 2. Mannschaft geehrt.

Bei herrlichem Sommerwetter wurde anschließend das Vereinsjubiläum ausgiebig gefeiert. Samstags folgte dann noch der beliebte Gänsberg Elfer-Cup und zum Abschluss der Festlichkeiten fand am Sonntag das Frauenturnier bei hochsommerlichen Temperaturen statt.

 

Ganz viele weitere Bilder zu diesen Tagen findet man auf der Facebook-Seite des Vereins.

Kommentare sind geschlossen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit unserer Cookie-Police einverstanden. Mehr Infos hier: Datenschutzerklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close